sauberconcept

Ihr Blog für Reinigungslösungen und
Herausforderungen im Facility Management

Explosionsgeschütze Reinigung – mit diesen Tipps ganz sicher!

von Constance Schulz am 02.06.2021 16:05:13
 

Explosionsgeschützte ReinigungExplosionsschutz ist ein Teilgebiet der Technik, das sich mit dem Schutz vor der Entstehung von Explosionen bzw. der Begrenzung deren Auswirkungen beschäftigt. Der Explosionsschutz wird durch technische Lösungen wie Zündschutzarten und Zoneneinteilung definiert. Hierfür sind die gesetzlichen Bestimmungen grundlegend – auch für die Reinigung. Die Beachtung dieser Richtlinien ist besonders wichtig, denn letztendlich können Menschenleben bei einer nicht korrekten Umsetzung gefährdet sein. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel daher, wo und wie Sie sicher im Ex-Bereich reinigen können.

Warum Explosionsschutz?

Explosionsschutz elektrischer und mechanischer Maschinen ist zur Sicherheit von Personen, Produktions- und Lagereinrichtungen aller Art. Es ist eine wichtige und notwendige Vorsorgemaßnahme, wenn dort explosionsfähige Gemische aus brennbaren Gasen oder Stäuben und Luft entstehen können.

Branchen mit potenzieller Explosionsgefährdung:

•    Chemische Industrie
•    Energieerzeugende Unternehmen
•    Entsorgungsunternehmen
•    Gasversorgungsunternehmen
•    Metallverarbeitende Betriebe
•    Lackierbetriebe
•    Pharmaindustrie

Tipps für eine sichere Reinigung im EX-Bereich

Als Fallbeispiel nehmen wir die Bodenreinigung in einem Bereich der Abfüllung und Verpackung. Die Böden werden in regelmäßigen Abständen z.B. nach einem rotierenden Reinigungsplan gesäubert. Da dort mit Lösemitteln und teilweise auch offenen Gebinden hantiert wird, muss auch die Reinigungsmaschine explosionsgeschützt sein und besondere Normen und Vorschriften erfüllen.

Zündquellen vermeiden

Bei der Reinigung in solch einem Ex-Bereich muss zunächst vermieden werden, dass Zündquellen entstehen. Zündquellen können sein:

  • Elektrische Funken durch elektronisch betriebene Staub- und Nasssauger
  • Statische Elektrizität und elektrostatisch aufgeladene Bekleidung

Aus diesem Grund gibt es spezielle ex-geschützte Reinigungsmaschinen wie die vom Hersteller IPC Gansow. Mit leitfähiger geschraubter Mischbeborstung sorgt die Maschine für eine sichere und saubere Bodenreinigung.

Keine Explosionsgefährlichen Stoffe verwenden

In der Regel erfolgt die Bodenreinigung im Ex-Bereich mit Wasser. Lediglich bei starken Verschmutzungen wird ein einfacher Industriereiniger zugesetzt. Zur Anwendung kommen in diesem Fall Reinigungsmittel, die keine zündfähigen Dampf-Luftgemische erzeugen. 

 

Brennbare Stoffe Einteilung explosionsgefährdete Bereiche
Gase & Dämpfe Zone 0, 1 und 2
Stäube Zone 20, 21 und 22

 

Reinigungsmaschine für die explosionsgeschützte Reinigung

Die Scheuersaugmaschine 51 BEX 50 von IPC Gansow ist für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 1 und 21, Kategorie 2GD perfekt geeignet, da sie nach der gültigen Explosionsschutzrichtlinie gemäß 2014/34/EU-ATEX mit der Baumusterprüfbescheinigung AR18ATEX077 zertifiziert ist.

51-Bex-50-Totale_RGB_743x496pxDer Maschinenkorpus und das Tanksystem sind aus rostfreiem Edelstahl und die gekapselte 24 V Antriebsbatterie im Spezialtrog verbaut, welche so, höchste Sicherheit gewährleistet.

Sauberkeit ist eines der Puzzlesteine im Gesamtbild eines Produktionsprozesses. Dafür braucht es das richtige Werkzeug, die einerseits für Sauberkeit sorgen und andererseits selbst einfach zu pflegen sind. Die Scheuersaugmaschine mit Ex-Schutz wird diesen Anforderungen im Betriebsalltag immer wieder gerecht.

Fazit

Für spezielle Bereiche benötigt es Sondermodelle der Reinigungsmaschinen. Die von der TÜV Rheinland Group nach Atex 94/9/EG zertifizierte Scheuersaugmaschine mit ex-geschützter Batterie, übrigens die einzige in Serie gefertigte Ex-Maschine mit Baumusterprüfbescheinigung, ist hierfür besonders gut geeignet.

 

Neuer Call-to-Action

 

Kategorien: Bodenreinigung, Reinigungsmaschine, Reinigungsverfahren

Constance Schulz

Autorin: Constance Schulz

Constance Schulz leitet seit Februar 2015 das Marketing bei Remaconcept GmbH, mit Fokus auf zukunftsorientiertes Business Development und das strategische Marketing. Kontakt: T +49 6207  9431-14, Mobil: 01751500239, constance.schulz@remaconcept.de"

Blog sauberconcept abonnieren!

Das erwartet Sie:

Wir versorgen Sie mit wertvollen Tipps, Trends und Lösungsansätzen rund um die Reinigungsbranche. Abonnieren Sie unseren Blog sauberconcept und bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

 

Beliebte Blogartikel

Suche